Umfrage von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Verkehrssituation beim Pfungstädter Wochenmarkt.

Umfrage von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Verkehrssituation beim Pfungstädter Wochenmarkt.

Am vergangenen Samstag, 11. Juni wollten es die GRÜNEN wissen: „Wie zufrieden sind Sie als Fußgänger*in, mit dem Fahrrad, mit Bus und Bahn und mit dem Auto in Pfungstadt?“

In reger Beteiligung gaben Besucher*innen des Wochenmarktes an einer „Zielscheibe“ Auskunft zu ihrer Sicht auf das Pfungstädter Verkehrsgeschehen. Neben der Sicherheit wurde nach Barrierefreiheit und ausreichendem Angebot gefragt. Um es kurz zu fassen: speziell bei der Sicherheit als Fußgänger*in und mit dem Fahrrad ist in Pfungstadt noch viel Luft nach oben. Auch das Angebot an Fahrradwegen und deren Qualität sollte aus Sicht der Nutzer verbessert werden. In den Gesprächen mit Teilnehmer*innen wurde öfter ein konsequenteres Handeln der kommunalen Ordnungskräfte bei Ordnungswidrigkeiten und eine (zeitnahe) Reaktionen der Stadtverwaltung auf Hinweise und Beschwerden gefordert.

Auch wenn die Umfrage am Wochenmarkt sicher nicht repräsentativ für alle Pfungstädter*innen ist, ist das Ergebnis für die GRÜNEN doch ein eindeutiges Signal an die Pfungstädter Politik, die Situation aller Verkehrsteilnehmer*innen – vor allem von Fußgänger*innen und Fahrradfahrer*innen - nachhaltig zu verbessern und sich für die Verbesserung des ÖPNV im Sinne der notwendigen Verkehrswende einzusetzen.   

 

BIS ZUR EUROPAWAHL AM 09. Juni 2024

NOCH
NEUE ZEITEN BRAUCHEN KLARE ANTWORTEN - DEMOKRATIE WÄHLEN!

Aktuelles

Nutze die Möglichkeit: Radel mit den Pfungstädter GRÜNEN zur Europawahlkampfveranstaltung der GRÜNEN in Darmstadt.

Der GRÜNE Stammtisch ruft auf zu einer Radtour am So 26.5. zur Europawahlkampfveranstaltung der GRÜNEN in Darmstadt.
Beginn ist um 12:00 Uhr am Karolinenplatz in DA, Ende um 13:30. Treffpunkt um 11 Uhr am Wasserwerk (RJ83+M7 Pfungstadt - Google Plus Code).

Ihr könnt vorher Fragen einreichen und hier das Wahlprogramm einsehen.

Mit folgenden Politiker*innen: Claudia Roth,  Kulturministerin, Ricarda Lang, Bundesvorsitzende, Sergey Lagodinsky, Kandidat für das Europäische Parlament

Das Aktionsbündnis "Pfungstadt hilft der Ukraine" bittet um Spenden, um Transporte von Hilfsgütern in die Ukraine finanzieren zu können! Spendenkonto der Stadt Pfungstadt:

Magistrat der Stadt Pfungstadt, IBAN: DE47 5085 0150 0029 0001 66, BIC: HELADEF1DAS (Sparkasse Darmstadt)  mit dem Stichwort bei Verwendungszweck: "Transport"     
---> Flyer zur Spendenaktion

Naturfreunde Pfungstadt sorgen sich um das Pfungstädter Moor

Wo bleibt das Wasser für unser Moor? Das fragen sich die Naturfreunde Pfungstadt und fordern eine zügige Wiedervernässung des Pfungstädter Moors, ein Ende des Redens und ein entschlossenes Handeln.

->Weiterlesen

Aktuelle Termine

Ortsverbandssitzung der GRÜNEN in Pfungstadt

Ort wird noch mitgeteilt.

Mehr

Ortsverbandssitzung der GRÜNEN in Pfungstadt

Ort wird noch mitgeteilt.

Mehr