Themen im OV Pfungstadt

  • Stadtentwicklung: Pfungstadt als Mittelzentrum
  • Versorgung mit Krippen- und KiTa-Plätzen
  • der schlechte Zustand des Pfungstädter Waldes
  • der geplante Bau des Haifisch-Aquariums „Shark-City“
  • Umgehungsstraßen in Pfungstadt und Eschollbrücken
  • Wasserversorgung und Wasserqualität in Pfungstadt usw.

An dieser Stelle wollen wir Gelegenheit geben, sich zu diesen Themen zu äußern, grüne Positionen zur Diskussion zur stellen und Kritik und Anregungen loszuwerden.

Landesentwicklungsplan (LEP 2020)

Schreiben an den Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und den Staatsminister Tarek AL-Wazir vom 15.03.2021

Hessentag

Ali Hensels Leserbrief an die Pfungstädter Woche vom 23.11.2018

Shark-City

Stellungnahme der Schutzgemeinschaft Dt. Wald

Offener Brief verschiedener grüner Mitglieder an die Fraktion

Waldsterben

Pressemeldung zur Veranstaltung "Stirbt der Pfungstädter Wald?" am 23.05.2019

BIS ZUR EUROPAWAHL AM 09. Juni 2024

NOCH
NEUE ZEITEN BRAUCHEN KLARE ANTWORTEN - DEMOKRATIE WÄHLEN!

Aktuelles

Nutze die Möglichkeit: Radel mit den Pfungstädter GRÜNEN zur Europawahlkampfveranstaltung der GRÜNEN in Darmstadt.

Der GRÜNE Stammtisch ruft auf zu einer Radtour am So 26.5. zur Europawahlkampfveranstaltung der GRÜNEN in Darmstadt.
Beginn ist um 12:00 Uhr am Karolinenplatz in DA, Ende um 13:30. Treffpunkt um 11 Uhr am Wasserwerk (RJ83+M7 Pfungstadt - Google Plus Code).

Ihr könnt vorher Fragen einreichen und hier das Wahlprogramm einsehen.

Mit folgenden Politiker*innen: Claudia Roth,  Kulturministerin, Ricarda Lang, Bundesvorsitzende, Sergey Lagodinsky, Kandidat für das Europäische Parlament

Das Aktionsbündnis "Pfungstadt hilft der Ukraine" bittet um Spenden, um Transporte von Hilfsgütern in die Ukraine finanzieren zu können! Spendenkonto der Stadt Pfungstadt:

Magistrat der Stadt Pfungstadt, IBAN: DE47 5085 0150 0029 0001 66, BIC: HELADEF1DAS (Sparkasse Darmstadt)  mit dem Stichwort bei Verwendungszweck: "Transport"     
---> Flyer zur Spendenaktion

Naturfreunde Pfungstadt sorgen sich um das Pfungstädter Moor

Wo bleibt das Wasser für unser Moor? Das fragen sich die Naturfreunde Pfungstadt und fordern eine zügige Wiedervernässung des Pfungstädter Moors, ein Ende des Redens und ein entschlossenes Handeln.

->Weiterlesen

Aktuelle Termine

Ortsverbandssitzung der GRÜNEN in Pfungstadt

Ort wird noch mitgeteilt.

Mehr

Ortsverbandssitzung der GRÜNEN in Pfungstadt

Ort wird noch mitgeteilt.

Mehr