Wahlplakate - Wer findet die historischen Laternen im Kernstadtbereich?

Auf der Suche nach ErkenntnisLiebe Pfungstädterinnen, liebe Pfungstädter Wir brauchen eure Mithilfe. Am 14. März ist Kommunalwahl, die Briefwahl hat schon begonnen. Wie üblich wollen auch wir mit ein paar Wahlplakaten eure Aufmerksamkeit für uns wecken und um eure Stimmen werben. Wir stellen unsere Wahlplakate auf Ständern auf den Boden. Klassisch und konservativ. Um unsere Plakate zu sehen,müssen sie nicht wie Hans guck in die Luft herumlaufen,um festzustellen,dass sie ohne Fernglas doch niemanden erkennen. Sie riskieren bei den vielen Löchernin Gehwegenund Kantensteinen nur ihre Gesundheit. Beim Aufstellen unserer Plakatständer in der Innenstadt wurden wir von Mitkonkurrenten darauf Aufmerksam gemacht, dass es eine Verordnung der Stadt zum Aufstellen von Wahlplakaten gibt und wir unsere Wahlplakate an historischen Straßenlaternenaufgestellt hätten. Hier stellen wir Ihnen diese Verordnung vor, die sich „Allgemeine Auflagen und Hinweise zur Sondernutzung inder Stadt Pfungstadt --Wahlplakate der Parteien zur Kommunalwahl 2021“ nennt.Darin ist unter anderem geregelt, dass Wahlplakate den Verkehr, Geh-und Radwege usw. nicht behindern dürfen. Das ist doch selbstverständlich. ->Weiterlesen

Aktuelles

Neujahrswanderung mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Pfungstadt am Sonntag, 05.02.2023, 11:00 Uhr. Start ab NaturFreunde Moorhaus, Bergstr. 180. Anschließend Einkehr im Moorhaus.

Weihnachtsrucksäcke für Kinder in Lubny/Ukraine

Am 30.11.22 packten Frau Kostina aus der Ukraine und Helfer*innen vom FAIRein e.V, der Kinder- und Jugendförderung und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 12 Rucksäcke mit Weihnachtsüberraschungen für Kinder in Lubny in der Ukraine. Die Kinder kommen alle aus der Nähe von Charkiw und leben jetzt in Lubny bei Verwandten oder Freunden, da ihre Häuser und Wohnungen teilweise im Krieg zerstört wurden. -> Weiterlesen

GRÜNE Ideen für das nächste Jahr

Am 19.11.2022 fand die offene Fraktions-Herbsttagung von Bündnis 90/DIE GRÜNEN mit Gästen im historischen Rathaus in Eschollbrücken statt. ... Neben den vielen aktuellen Herausforderungen (Hessentag, Schwimmbad, Bauplanungen, Wald, u.a.) wollen sich die GRÜNEN in 2023 Schwerpunktthemen setzen, die mit Aktivitäten praktisch begleitet werden. Mobilität und Stadtentwicklung in Pfungstadt werden u.a. im Fokus stehen. ->Weiterlesen

Naturfreunde Pfungstadt sorgen sich um das Pfungstädter Moor

Wo bleibt das Wasser für unser Moor? Das fragen sich die Naturfreunde Pfungstadt und fordern eine zügige Wiedervernässung des Pfungstädter Moors, ein Ende des Redens und ein entschlossenes Handeln.

->Weiterlesen

Wir wollen es wissen - wie zufrieden sind Sie als Verkehrsteilnehmer*in in Pfungstadt?

Besucher:innen des Wochenmarkts in Pfungstadt haben uns geantwortet.

In reger Beteiligung gaben Besucher*innen des Wochenmarktes an einer „Zielscheibe“ Auskunft zu ihrer Sicht auf das Pfungstädter Verkehrsgeschehen. Neben der Sicherheit wurde nach Barrierefreiheit und ausreichendem Angebot gefragt. Um es kurz zu fassen: speziell bei der Sicherheit als Fußgänger*in und mit dem Fahrrad ist in Pfungstadt noch viel Luft nach oben. Weiterlesen ->

Aktuelle Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.